Angebote - Kinderkartell

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

    
Angebote
im Kinderkartell


Dyskalkulietherapie nach BVL
Die Dyskalkulietherapie entspricht dem vom Bundesverband für Legasthenie und Dyskalkulie definierten Standard.


Lernbegleitung und Lerntherapie
„Begleitung“ und „Therapie“ gehen häufig fließend ineinander über. Bei beiden handelt es sich um eine enge Zusammenarbeit zwischen mir und dem Betroffenen mit dem gemeinsamen Ziel einer Besserung der bestehenden Probleme. Auch bei einer lernbegleitenden Maßnahme können therapeutische Kniffe entscheidende Wendepunkte bringen, eine Lerntherapie dagegen enthält auch immer das Moment einer Begleitung im Lernprozess.


Konkrete Prüfungsvorbereitung
Vor dem Beginn eines konkreten Prüfungstrainings ist abzuklären, welche Ausgangssituation vorliegt
(z. B. bestehende Diagnosen wie Dyskalkulie, Legasthenie und anderes und welche lerntherapeutischen oder lernbegleitenden Maßnahmen bisher durchgeführt wurden).


Systemische Beratung und Therapie
Jeder Mensch ist Teil eines Systems von Menschen und äußeren und inneren Bedingungen. Findet sich eine Problemlage bei einem Menschen, so ist immer auch das gesamte System (vergleichbar einem Mobile) mitbetroffen. Dieses gesamte System in den Blick zu nehmen und in die Veränderungsprozesse im gesamten System mit zu bedenken oder auch bewusst anzustoßen, sind die Inhalte systemischer Arbeit.


Elternberatung
Elternberatung ist ein notwendiger Bestandteil jeder entwicklungsfördernder Arbeit mit Kindern und Jugendlichen. Gegenseitige Informationsvermittlung und die gemeinsame Formulierung eines Therapieauftrages und Therapiezieles sind die grundlegenden Aufgaben in der Zusammenarbeit.


Psychologische Beratung und Therapie nach dem (Heilpraktikergesetz) HPG
Bei fundamentalen Problemlagen wie z. B. psychosomatischen oder somatoformen Störungen, Krankheitsangst, Problemen mit familiären Krisen, sozialen Verhaltensproblemen und anderem ist immer auch losgelöst von der Lerntherapie eine längerfristige psychotherapeutische Begleitung möglich.









 
































          
Alle Maßnahmen können auf Wunsch auch während der Schulferien stattfinden.
Wir bieten die therapeutischen Leistungen in Andechs und in den Räumlichkeiten
verschiedener Schulen und anderer Einrichtungen an.

Kinderkartell - Cornelia Böhmer, Erlinger Höhe 9, 82346 Andechs, Tel.: 08152-40193, E-Mail: info@kinderkartell.de
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü